Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Pasta’

Pasta, Pasta mi amore

Für Pasta tue ich fast alles, Ihr könnt mich nachts sogar wecken und ich bin nicht böse wenn Ihr mir dabei einen Teller Pasta kredenzt. 🙂

Heute möchte ich Euch ein schnelles und wie ich finde recht außergewöhnliches Rezept meiner Tante Andrea zeigen.

Da ich nicht weiß, wo Sie dieses Rezept her hat, heißen diese Spaghetti bei mir auch nur Andrea’s Nudeln. Das Rezept ist für 4 Personen ausgelegt und ist wirklich schnell zubereitet. Ich habe z.B. immer Paprika in Stücke geschnitten eingefroren, sodass sich diese Pasta auch für spontane Gäste gut eignet. 🙂

Zutaten:

500 g Putenfleisch geschnetzelt (ich nehme immer Putenbrust, gerne auch mal TK)

3 Paprika in Stücke geschnitten (die Menge kann natürlich je nach Gusto variiert werden)

1 Zwiebel fein gehackt

1 Koblauchzehe fein gehackt (komisch, bei mir werden es immer 2-3 Zehen 😉 )

1 Eßl Balsamico Essig

3 Eßl. Olivenöl und etwas Öl zum anbraten

5 Eßl. Sojasauce

Salz, Pfeffer und Paprikapulver

500 g Spaghetti

  1. Die Spaghetti wie gewohnt in Salzwasser kochen.
  2. Währenddessen die Paprikawürfel, die Zwiebel, den Knoblauch und das Putenfleisch in etwas Öl andünsten bis alles gar ist.
  3. In einer kleinen Schüssel den Balsamico-Essig, das Öl und die Sojasauce verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Spart nicht am Paprikapulver, sonst schmecken die Nudeln zu lasch. Die Soße zu dem Gemüse in die Pfanne geben und kurz heiß werden lassen.
  4. Die Spaghetti abgießen, zurück in den Topf geben. Dann die Soße unterheben und das ganze kurz durchziehen lassen. Wer möchte kann jetzt noch schnell ein paar Erdnüsse anrösten und darüber geben. Da ich dieses Gericht noch nie mit den Erdnüssen gemacht habe, kann ich Euch nur leider nicht sagen, wie es dann schmeckt.

Eh voila, das Ergebnis:

Andrea's Nudeln

Andrea's Nudeln2

Nicht wundern, ich nehme immer Dinkel-Vollkorn-Spaghetti, daher sind die Nudeln so braun. 😉

Liebe Grüße

eure Sheepcafe

Advertisements

Read Full Post »

4aufeinenstreich

Ein Familienreiseblog einer deutschen Auswandererfamilie in Schweden.

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Schokokuss und Zuckerperle

Die Leidenschaft zu kochen, zu backen und das Leben zu genießen

Kaffee & Cupcakes

Leckere Rezepte für Cupcakes, Cookies, Brownies, Kaffeespezialitäten, Kuchen, Torten und mehr

Mrs. Popsock

Die Leidenschaft zu kochen, zu backen und das Leben zu genießen

ullatrulla backt und bastelt

Die Leidenschaft zu kochen, zu backen und das Leben zu genießen

Sticheleien

Die Leidenschaft zu kochen, zu backen und das Leben zu genießen

tastesheriff

stylist . tastemaker . blogger

The Pioneer Woman

Plowing through Life in the Country...One Calf Nut at a Time

%d Bloggern gefällt das: